“Gesundheit und Solidarität in Extremsituationen: Was geschieht, wenn die Planung versagt?”

Jun 7, 2017 von

Prof. Dr. Sibylle Peters referierte auf dem Kongress “Armut und Gesundheit 2017″ im Rahmen eines Fachforums zum Thema “Gesundheit und Solidarität in Extremsituationen – Was geschieht wenn die Planung versagt?” am Donnerstag, den 16.03.2017. Eine schriftliche Dokumentation des Workshops können Sie hier herrunterladen. Das Paper wurde gemeinsam von allen Referent/innen verfasst.

Verwandte Artikel

Tags

Share