Promovierte

Unter der Professur von Sibylle Peters wurde folgende Personen promoviert:

Dr. Hagen Ringshausen (2000)

Titel: Die Bedeutung von Organisationstheorien für die betriebliche Weiterbildung. Eine theoriekritische Diskussion unter besonderer Berücksichtigung transdisziplinärer Ansätze.

Dr. Kathrin Staab (2005)

Titel: Impulse zur Kompetenzentwicklung durch einen weiterbildenen Ingenieurstudiengang unter dem Aspekt der exemplarischen Auseinandersetzung mit aktivierender Hochschuldidaktik im Kontext innovativer Wirtschaftsprozesse.

Dr. Thomas Piko (2006)

Titel: Akzeptanz und Widerstand in der Personalentwicklung: Eine empirisch qualitative Typisierung im Rahmen der formativen Evaluation eines Führungskräftetrainings.

Dr. Mark Staiger  (2008)

Titel: Wissensmanagement in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Systematische Gestaltung einer wissensorientierten Organisationsstruktur und -kultur

Dr. Hans M. Kirsch (2008)

Titel: Integrierte Personalentwicklung: Ein systematisch mitarbeiterorientierter Ansatz.

Dr. Winfried Leisgang (2011)

Titel: Soziale Praxis und soziale Kompetenz des mittleren Managements. Eine qualitativ-empirische Analyse von Hospitationen in der Sozialen Arbeit.

Dr. Jörg von Garrel (2012)

Titel: Wissen Binden. Eine Analyse wissens- und innovationsorientiertter (Kooperations-)Beziehungen im regionalen Kontext in Struktur und Handlung

Dr. Kai Reinhardt (2014)

Titel: Organisationen im Spannungsfeld zwischen Kontinuität und Disruption